Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
6. August 2010 5 06 /08 /August /2010 04:18

Es ist schon 5.20 Uhr, ich schaff es einfach nicht einzuschlafen & bin nur am heulen. o.O Ich hab mir heute eigentlich vorgenommen gehabt früh schlafen zu gehen, schon alleine weil meine Oma später kommt & abends schläft dann Christina bei mir, ich wollte fit sein. Aber nein es kommt natürlich alles total anderes wie eigentlich geplant.
Ich hab mal wieder total die komplizierte Geschichte mit meiner "Besten Freundin" am Start, ich meine es ist schon seit Wochen total sonderbar zwischen uns aber ich wollte es hier nie schreiben. Aber gerade bin ich an einem Punkt wo ich nicht mehr kann & nicht mehr alles runter schlucken will. Ich muss es einfach los werden und weil ich um so einer Uhrzeit niemanden mehr anrufen kann, (also besser ist es wenn ich es nicht tue) mach ich es eben hier.
Also wie schon gesagt sie ist eigentlich meine Beste Freundin zumindest war sie das bis sie plötzlich einen Freund hatte. Ich hab echt nichts gegen ihn gehabt, am Anfang zumindest, ich hab mich sogar für sie gefreut! Aber mittlerweile hat sich das alles in so eine kranke Richtung entwickelt das mich das alles nur noch ankotzt. Es fing alles damit an das wir bevor er plötzlich auftauchte (also ihr Freund) fast tägliche telefoniert oder uns ständig Sms geschrieben haben. Irgendwann wurde der Kontakt immer wenig und dann kamen irgendwann Aussagen wie "du können wir auflegen, er ist wieder zu hause und will mit mir telefonieren.."

Ich hab es meistens akzeptiert & wir haben aufgelegt. Jetzt ist es so das wir seit keine Ahnung vielleicht 3 - 4 Monaten nicht mehr telefoniert haben und auch wochenlang keine Sms mehr schreiben. Wenn ich dann durch Zufall mitbekomme das sie und ihr Spacko täglich telefonieren, wundert mich das schon. Ich könnte mich darauf noch viel mehr einlassen aber gut ich will es jetzt nicht zu arg vertiefen.
Mittlerweile ist es so das ihr komischer Freund mir ständig Nachrichten schreibt wo er meint mich fertig machen zu müssen & mir einreden zu müssen das sie nicht mehr mit mir befreundet sein will. Mein Kommentar dazu, "Lass das doch unsere Sache sein; misch dich da nicht ein, oder das soll sie mir selber sagen dafür braucht sie dich nicht." Dann kam eine Nachricht wo er mich mit Sachen aus meiner Vergangenheit fertig gemacht hat. Was mich schockiert hat, weil ich ihr das im Vertrauen erzählt habe & es nicht für Fremde Leute bestimmt war/ist! 

Ich meinte dann zu ihr sie soll ihm verklickern mich in Ruhe zu lassen, schließlich sag ich ihm ja auch nicht wie ich über die Beziehung denke, aber ich kann hier sagen, ich find die Beziehung total lächerlich & er kommt absolut nicht mit seinem Leben klar. Ich meine wenn ich mich in jemanden verliebe & mit dem jenigen zusammen bin will ich mich mit dem besten Freund auf jeden Fall verstehen. Deshalb würde ich mich an seiner Stelle nicht so verhalten, aber wayne, ist eh ein hoffnungsloser Fall der Typ.                   
Vorhin hat er mir dann wieder geschrieben & wollte wissen wann ich das letzte mal Kontakt zu ihr hatte. Man sollte dazu sagen er verbietet ihr mit mir zu telefonieren. Absolut krank. Mittlerweile ignorier ich ihn bei Svz damit er nicht mehr rum spacken kann. ;'D Ich hab dann irgendwann die Schnauze voll gehabt und hab ihr wieder geschrieben das er mich nicht nerven soll, worauf hin von ihr nur kam, "ja mach ich...aber sag ihm nicht das wir Kontakt haben, dass will ich ihm selber sagen." o.O Ähm bitte was?!

Ganz ehrlich, entweder der Typ ist voll der Kontrollfreak oder keine Ahnung. Ich blick da einfach nicht mehr durch, ich will es teilweise auch nicht mehr, nur ich verstehe nicht wie man sich so klein halten lassen kann. Ich hätte sie nie so eingeschätzt. Ich weiß ja z.B. auch das die beiden fast den ganzen Tag telefonieren, also zumindest abends & morgens, das steht fest. Da hat man sich doch irgendwann absolut gar nicht mehr zu erzählen. Nachts schläft man, da passiert nichts spannendes, hallo?! ô.Ô
Warum kann man dann nicht einfach mal sagen, " du ich würde jetzt gerne mal 2 Stunden mit Laura telefonieren." Ist das echt so schwer?! Ich hab da langsam kein Verständnis mehr für, am Anfang gut, man ist frisch verliebt und alles, gut. Aber irgendwann sollte man sein Gehirn doch mal wieder einschalten. Man sollte sich überlegen wer einem auch wichtig sein sollte, schließlich hab ich damals den Stress mit ihrer einen Freundin mir ihr zusammen durch gemacht. Hab sie unterstützt und war für sie da. Was passiert denn wenn die beiden sich mal trennen, wenn sie momentan in dieser Situation wäre bräuchte sie auf meine Unterstützung nicht zu hoffen. So oft wie ich in den letzten Tagen in den Ar*** getreten wurde von der. NIEMALS!

Wenn sie nicht langsam checkt was Sache ist & sich nicht schleunigst mal überlegt wie wichtig ich ihr in wirklichkeit bin dann war's das mit unser Freundschaft. Vorgestern war ja der 04.08.2010, heißt wir kennen uns seit dem genau 2 Jahre. Wenn sie diese Zeit weg schmeißen will, gut, ich werde sie nicht aufhalten. Ich wurde zu oft verletzt, enttäuscht und wie Dreck behandelt in den letzten Wochen. Ich kann nicht mehr, ich will das so nicht mehr & ich habe keine Lust mehr um diese Freundschaft zu kämpfen!
Falls einer von euch beiden das liest, es ist mir egal was ihr jetzt über mich denkt, tut euch halt zusammen & lästert über mich, oder was ihr sonst so macht wenn es um mich geht. Aber wenn ihr einigermaßen normale Menschen seid, würde ich mir mal Gedanken machen ob ich nicht irgendetwas falsch gemacht habe, vor allem du meine Liebe, weil sowas ist in meinen Augen keine “Beste Freundin”...

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Laura.Levity
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von laura.levity.over-blog.de
  • Blog von laura.levity.over-blog.de
  • : Kreative Ansammlung meiner Gedanken & Erlebnisse. ;)
  • Kontakt

Tolle Seiten. *-*

Andere Tolle Blogs.